Nationalfeiertagsempfang in Berlin

55
Foto: Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland

Taipei  – 10. Oktober 2018 – Auch in Deutschland wurde bereits der Nationalfeiertag der Republik China gefeiert.

Am Abend des 8. Oktober lud das Repräsentanzbüro Taiwans in Berlin mehr als 600 Gäste aus den Bereichen Regierung, Wissenschaft, Kunst, den Medien und internationalen Gesandten .

In der von Taiwans Repräsentanten in Deutschland, Prof. Dr. Shieh Jhy-Wey, gehaltenen Ansprache wies er darauf hin, das als Schlüsselpunkt der Feierlichkeiten Taiwans die Verinnerlichung des Geistes von Freiheit, wie er in China vor 107 Jahren bestanden habe, stehe. Eine Tatsache, auf welche die Bürger Taiwans stolz seien und es  zu einem Modell für die chinesische Welt mache.

Das demokratische Taiwan sei kein Teil des autoritären Chinas, Taiwan sei Chinas dämonischer Spiegel. Hsie rief die freie Welt zur Unterstützung Taiwans auf, damit Taiwan weiter die Strahlkraft der Demokratie und Freiheit weitergeben könne.